Interview mit der BKK-Mobil Oil

Seien wir ehrlich: Hunger ist selten der Grund dafür, dass wir im Büro zum Schokoriegel und vor dem Fernseher in die Chipstüte greifen. Stattdessen sind es Gefühle wie Langeweile, Überforderung oder Wohlbehagen, die uns zum Essen verführen und denen wir oft auch das eine oder andere Kilo mehr auf der Wage zu verdanken haben. Emotionales Essen wird dieses Phänomen genannt. Wir haben Ernährungscoach Dr. Kathrin Vergin gefragt, wie wir ein emotionales Essverhalten überwinden und es auf diese Weise schaffen können, gleichzeitig nachhaltig abzunehmen und Essen ohne Reue zu genießen....

 

Hier findet ihr mein aktuelles Interview mit der BKK Mobil Oil im aktuellen Newsletter der Ausgabe 04/2018.

 

Viel Spaß beim Lesen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0